Deutsch English
 

Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704
<< Zurück zur Produktübersicht

Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704

Seltenes Werk von Giovanni Petri Bellori über die Mark- Aurel- Säule in Rom: "Columna Cochlis M. Aurelio Antonino Augusto Dicata", illustriert von Pietro Santi Bartoli nach Raffael. Enthalten sind 80 Kupferstiche, die den Säulenfries abbilden mit jeweils kurzen Erklärungen. Herausgegeben in Rom von D. de Rubeis, 1704.

ABMESSUNGEN:
ca. B 49,5 cm x H 37,0 cm x T 1,8 cm

Lieferzeit: sofort lieferbar!

Art.Nr.: 42206067

1.190,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Seltenes Werk von Giovanni Petri Bellori über die Mark- Aurel- Säule in Rom: "Columna Cochlis M. Aurelio Antonino Augusto Dicata", illustriert von Pietro Santi Bartoli nach Raffael. Enthalten sind 80 Kupferstiche, die den Säulenfries abbilden mit jeweils kurzen Erklärungen. Herausgegeben in Rom von D. de Rubeis, 1704.

AUTOR:
Giovanni Pietro Bellori (1636 - 1700) war ein italienischer Antiquar, Bibliothekar, Kunst- und Antiquitätensammler, Kunsttheoretiker und Kunsthistoriker.

KUPFERSTECHER:
Pietro Santi Bartoli (1615 - 1700) war ein italienischer Kupferstecher, Zeichner und  Maler.

TITEL:
"Columna Cochlis M. Aurelio Antonino Augusto dicata eius rebus gestis in Germanica atque Sarmatica expeditione insignis, ex S.C.Romae ad viam Flaminiam erecta, ac utriusque belli imaginibus anaglyphice insculpta, brevibus notis Io. Petri Bellorii illustrata et a Petro Sancte Bartolo..."

DRUCKEREI/ VERLAG:

Romae ex Chalcographia Dominici de Rubeis ad Templum S. Mariae de Pace cum Privil. Sum. Pont. ann. M.DCCIV.

BESCHREIBUNG:
Werk von G.P. Bellori, das den Säulenfries der Mark-Aurel-Säule auf der Piazza Colonna in Rom wiedergibt. Enthalten sind darin 80 Kupferstiche, gestochen von P. S. Bartoli, jeweils mit Illustration und kurzem Erklärungstext. Zunächst sind Quer- und Längsschnitte der Säule illustriert, gefolgt von einzelnen Szenen der Markomannenkriege, angefangen mit der Überquerung der Donau, weiter zum Sieg über die Markomannen und Quaden, den Krieg mit den Sarmaten, Germanen und Nariskern, bis hin zur Überquerung der Weichsel und das Vorrücken zu den Roxolanern. Zudem sind Darstellungen zu römischen Münzen während der Markomannenkriege enthalten.

EINBAND:
- Halbledereinband
- am Buchrücken Goldprägung

GRÖSSE:
ca. B 49,5 cm x H 37,0 cm x T 1,8 cm

ILLUSTRATIONEN:
- 80 Kupferstichabbildungen

KOLLATIONIERUNG:
- ein Leerblatt
- gestochenes Titelblatt
- ein Blatt, gestochene Widmung
- 80 Kupferstiche
- ein Leerblatt

ZUSTAND:
- in gutem Zustand
EINBAND:
- an den Ecken und Kanten bestoßen und berieben
- Buchblock fest und stabil im Einband
PAPIER:
- kräftiges Papier mit kräftigem Druck
- Papier mit altergemäßer Bräunung, teilweise fleckig
- einige Blätter mit Randdefekten
- eine Seite mit roten Abfärbungen

 

Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704 Giovanni Petri Bellori & Bartoli Columna Cochlis M. Aurelio 1704
google