Deutsch English
 

Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711
<< Zurück zur Produktübersicht

Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711

Das berühmte mittelalterliche Versepos "Reineke Fuchs" in niederdeutscher Fassung: "Reineke des Vos mit dem Koker", illustriert mit Frontispiz und zwei Holzschnittvignetten. Herausgegeben von F. A. Hackmann bei Frytag, Wolfenbüttel, 1711.

ABMESSUNGEN:
ca. H 21,5 cm x B 18,2 cm x T 3,0 cm

349,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das berühmte mittelalterliche Versepos "Reineke Fuchs" in niederdeutscher Fassung: "Reineke des Vos mit dem Koker", illustriert mit Frontispiz und zwei Holzschnittvignetten. Herausgegeben von F. A. Hackmann bei Frytag, Wolfenbüttel, 1711.

HERAUSGEBER:
F. A. Hackmann.

TITEL:
"Reineke de Vos mit dem Koker. Wultu vvetten der Werlde staat: So liss dit Boek, dat is gud rhath. Verlegt van Frytag Boeckhändler in Wulffenbüttel 1711."

DRUCK:
Hackmann bei Frytag, Wolfenbüttel, 1711

BESCHREIBUNG:
Niederdeutsche Ausgabe des Reineke Fuchs: "Reineke de Vos mit dem Koker" herausgegeben von F. A. Hackmann, verlegt bei Frytag in Wolfenbüttel, 1711. Es handelt sich um eine seltene Wolfenbütteler Ausgabe, welche nach dem Text des Lübecker Inkunabel-Drucks von 1498 angefertigt wurde und welche zudem von Gottsched später für seine Ausgabe von 1752 benutzt wurde. Der beigefügte "Koker" (Köcher), eine Sammlung von Sprichwörtern und Sittenlehren in Versen nach einer Folge des Alphabets, stammt von Hermann Bote und nicht, wie Ebert vermutete, von Hackmann. Die Sprüche und Sprichwörter tragen "in ihrem Humor, ihrer Derbheit und Ironie ganz den niederdeutschen Charakter" (ADB). Das hübsche Frontispiz zeigt Reineke mit Pfeil und Köcher, umgeben von anderen Tieren, vor König Nobel. 

EINBAND:
- Ledereinband der Zeit
- goldgeprägter Buchrücken

GRÖSSE:
ca. H 21,5 cm x B 18,2 cm x T 3,0 cm

ILLUSTRATION:
- 1 Kupferstichfrontispiz
- 2 Holzschnittvignetten

KOLLATIONIERUNG:
- 1 Leerblatt (lose)
- 1 Frontispiz
- 1 Titelblatt
- 8 Blätter Vorwort
- 150 Blätter "Reyneke de Vos" (seitenweise nummeriert 1-300)
- 40 Blätter "De Koker" (seitenweise nummeriert 301-380)
- 1 Leerblatt
- das Buch ist komplett!

ZUSTAND:
- in gutem Zustand
EINBAND:
- etwas berieben
- Ecken leicht bestoßen
- vorderes Innengelenk gelockert
PAPIER:
- gute Papierqualität
- leicht fleckig, leicht gebräunt
- Ränder minimal wurmstichig

(D853)

Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711 Reineke de Vos mit dem Koker Reineke Fuchs bei Hackmann 1711
google