Deutsch English
 

Sighard Gille Leipziger Schule Ausstellungsplakat 1988 signiert
<< Zurück zur Produktübersicht

Sighard Gille Leipziger Schule Ausstellungsplakat 1988 signiert

Ausstellungsplakat einer Werksausstellung des Leipziger Künstlers Sighard Gille der Galerie am Sachsenplatz Leipzig, signiert & nummeriert, 1988.

ABMESSUNGEN: ca. B 46,2 cm x H 60,5 cm
 

75,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausstellungsplakat einer Werksausstellung des Leipziger Künstlers Sighard Gille der Galerie am Sachsenplatz Leipzig, signiert & nummeriert, 1988.

KÜNSTLER:
Sighard Gille, geboren 1941, ist ein Leipziger Maler. Er studierte Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig unter Wolfgang Mattheuer und Bernhard Heisig, bei dem er ebenfalls Meisterschüler war. 1992 wurde er zum Professor an der HGB berufen, bekannt ist er durch seine Deckenmalerei des Gewandhauses Leipzig.   

BESCHREIBUNG:
Ausstellungsplakat der Galerie am Sachsenplatz einer Werksausstellung von Sighard Gille, 1988. Das Plakat ist illustriert mit einer Grafik Gilles und unterhalb signiert und nummeriert mit 9/20.

ABMESSUNGEN:
Blatt ca. B 46,2 cm x H 60,5 cm

ZUSTAND:
- sehr guter Zustand
- minimale Alterstönung und untere linke Ecke leicht geknickt

(347-353/K)

Sighard Gille Leipziger Schule Ausstellungsplakat 1988 signiert Sighard Gille Leipziger Schule Ausstellungsplakat 1988 signiert
google